Skip to main content

Autor: ntx

Bürohaus rob17.EINS verkauft

Wir haben das Bürohaus rob17.EINS an die Hamborner Reit AG verkauft. Die Hamborner übernimmt das Gebäude nach seiner Fertigstellung, voraussichtlich zum Jahresende 2021.

Baugenehmigung für rob17.DREI

Die Stadt Münster hat die Baugenehmigung für das zweite Bürogebäude auf dem rob17-Areal erteilt. Geplant ist, mit den Bauarbeiten für dieses Haus im April 2021 zu beginnen. Anmietungen sind ab sofort möglich; Ende 2022 werden dann weitere ca. 3.000 m² Bürofläche an der Robert-Bosch-Straße bezugsfertig sein.

Weiterer Mieter für Bürogebäude rob17.EINS

Für unser Bürogebäude rob17.EINS haben wir einen weiteren Mieter gefunden. Mit  Fertigstellung des Gebäudes Ende 2021 wird ein weiteres Münsteraner IT-Unternehmen eine Mietfläche von ca. 1.000 m² beziehen. Aktuell stehen damit in diesem Haus noch zwei Flächen mit jeweils ca. 450 m² zur Verfügung.

Ausbauarbeiten am Bürohaus rob17.EINS beginnen

Nur zwei Monate nach Beginn der Rohbauarbeiten für das Bürohaus rob17.EINS konnten diese noch vor Weihnachten abgeschlossen werden. Jetzt beginnen die Ausbauarbeiten, sodass das Gebäude Ende dieses Jahres fertiggestellt werden kann.

Vermarktungsstand

In rob17.EINS sind bereits 1.400 m² Bürofläche vermietet. Hinzu kommt eine Kindertagesstätte mit einer Größe von 400 m², die vom DRK angemietet wird. Somit stehen in rob17.EINS noch 4.500 m² für Büronutzung zur Vermietung zur Verfügung.

Wo parke ich in rob17?

Auf dem Areal von rob17 haben wir ein Quartiersparkhaus mit mehr als 500 Pkw-Stellplätzen errichtet, die zur Anmietung zur Verfügung stehen. Die Stellplätze haben eine Breite von 2,60 m.
E-Lademöglichkeiten sind im Parkhaus vorhanden.

Im Parkhauses stehen den Gästen zahlreiche Besucherstellplätze mit einem Ticketautomat zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es Fahrradabstellplätze, die zu großen Teilen einen Regenschutz bieten.